Angebote zu "Flat" (555.561 Treffer)

Ulla Popken Ballerinas, goldene Zierspange, Led...
99,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ballerinas aus feinem Leder mit goldener Zierspange. Innenverarbeitung und Decksohle aus Leder. Flexible Gummisohle mit 1,5 cm Blockabsatz. Weite H.

Anbieter: Ulla Popken
Stand: 24.05.2019
Zum Angebot
O´Neal B-10 Goggle PIXEL ruby red/teal - radium...
44,95 € *
ggf. zzgl. Versand

O´Neal B-10 Goggle PIXEL ruby red/teal - radium 2018 Goggles Modernes Rahmendesign Band mit dreifachen Silikonstreifen für sicheren Halt Verstellbares Band Glas aus hochwertiger 1,2mm-3D-Linse für ultimative Klarheit 100% UV-Schutz Kratzfeste Beschichtung für Haltbarkeit Antibeschlaglinse Abreißstifte Dreifache Schaumstoffschicht für optimalen Komfort, mehr Haltbarkeit und Feuchtigkeitsableitung Erfüllt die Norm EN1939 für Motorradbrillen

Anbieter: Liquid-Life.de
Stand: 19.12.2018
Zum Angebot
Various - That´ll Flat Git It! - Vol.12 - Rocka...
15,95 €
Rabatt
13,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

1-CD mit 44-seitigem Booklet, 30 Einzeltitel. Spieldauer ca. 66 Minuten. Rockabilly aus den Archiven von Imperial Records ! Imperial steht für Rick Nelson und Fats Domino. Doch Imperial nahm auch einige der großartigsten Rockabilly-Nummern mit Bob ´Red Hot´ Luman, Johnny & Dorsey Burnette and the Strikes auf. Der frühere R&B-Star Roy Brown versucht sich an Rockabilly, und es gibt eine großartige frühe Aufnahme von Bill Mack. Lewis R. Chudd vermeidet die Öffentlichkeit. Sogar zu seiner Blütezeit war alles, was man sehen konnte, ein gelegentliches verschwommenes Bild eines schlanken, streng aussehenden, spaltzahnigen Mannes, der Fats Domino oder Ricky Nelson eine goldene Scheibe überreichte. Der ehemalige NBC-Exekutive hatte in den 30er Jahren ein Radioprogramm namens ´´Let´s Dance´´ produziert und Benny Goodmans Swing-Band populär gemacht. Nach einem Aufenthalt im Office of War Information blieb Chudd in LA und trat in das Plattengeschäft ein. Er gründete Crown Records, ein Jazzlabel, und verkaufte es an einen anderen angehenden Mogul, Irvin Feld. Im Januar 1946 lancierte er Imperial (oder Discos Imperiales) zunächst seinen Katalog über mexikanische Gruppen, eine quadratische Tanzliste und alle Arten von ausländischer Volksmusik. Bis zum Ende des Jahres hatte er eine Anlaufinvestition von 10.000 Dollar in angebliche 90.000 Dollar investiert. Chudd wurde als schroff, hartnäckig, schlecht erzogen, fordernd und abrasiv beschrieben. Laut Tontechniker Bunny Robyn: ´´Er wusste keine A-Wohnung von einem G, aber er roch Geld.´´ Mitte der 50er Jahre hatte er ein Vermögen gemacht, Fats Domino im Rennsportfeld und Slim Whitman an Hillbilly-Fans zu verkaufen. Beide Künstler kreuzten sich in die entscheidende Pop-Domain ein, wo Chudd Anfang der 60er Jahre mit einem geschätzten Wert von 35 Millionen Dollar an Ricky Nelson-Platten beschäftigt war und Imperial zu einem der profitabelsten unabhängigen Unternehmen machte. Ein Talent-Spotter mit wenigen Gleichen, Chudd war dennoch mehr mit Marketing und Promotion als mit Aufsicht oder Produktion beschäftigt. Mitarbeiter Arrangeur Jimmie Haskell überwachte viele der lokalen Rock´n´Roll-Sessions des Imperial, darunter die für Ricky Nelson. ´´Chudd´´, sagte Haskell, ´´war böse, rücksichtslos und unhöflich, aber er wusste, wie man Hit Records macht.´´ Haskell hatte hier keinen umfassenden Input, da die meisten der schönsten Rockabilly-Momente des Imperiums weit weg vom Los Angeles ´Hauptquartier in Cleveland, Ohio (Laura Lee Perkins), Fort Worth, Texas (The Strikes), Clovis, New Mexiko (Weldon Rogers) und möglicherweise New Orleans (Roy Brown). Chudds Dallas-Händler sagten ihm auch, was auf Shreveports ´´Louisiana Hayride´´ passiert, eine wichtige Sprosse auf der Leiter für aufstrebende Rockabilly-Sänger wie Bob Luman und Al Jones. Keiner dieser Künstler trug viel zu den Gewinnen des Unternehmens bei und Lew Chudds berühmtes Geruchssinn war nicht zu scharf, als er Bill Allen oder Dennis Herrold zum Beispiel aufhob. Nichtsdestotrotz handelt es sich hier um einen erstklassigen Rockabilly-Rockabilly und eine aufregende Kollektion, die Sie auf jedem Label finden werden. Lew Chudd ritt 18 Jahre lang länger als die meisten seiner ebenso harten Zeitgenossen im unabhängigen Plattengeschäft. Liberty absorbierte 1963 Imperial und Chudd nutzte offenbar seine Kapitalgewinne, um mehrere Radiostationen zu kaufen. Firmenübernahmen erlauben auch die Aufnahme von Schallplatten über United Artists, die 1969 mit Liberty verschmolzen wurden. Zehn Jahre später wurde das gesamte Geschäft von EMI verschluckt. (Bill Millar, Bear Family Records 1997)

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Mitchell & Ness Team DNA Warriors Cap Basecap B...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle Freunde des NBA-Teams Golden State Warriors ist die Team DNA Warriors Cap der Marke Mitchell & Ness ein ganz heißer Tipp. Sie punktet nicht nur beim Verfolgen aller wichtigen Partien auf der Fernsehcouch oder in der Lieblingsbar, sondern macht als modisches Accessoire auch im Alltag außerhalb des Sports richtig was her. Dabei ist der flache Schirm 7 cm lang, während die Kopfhöhe der Basecap 11 cm misst. Die trendaktuelle Flat Brim Cap ist auf der Rückseite geöffnet und lässt sich dank einer Druckknopflasche im Handumdrehen in der Größe regulieren. So wird stets ein optimaler Tragekomfort sichergestellt. Die umstickten Luftösen sorgen gleichzeitig für ein gutes und frisches Kopfklima unter der lässigen Snapback Cap.

Anbieter: Hutshopping.de
Stand: 12.04.2019
Zum Angebot
Mitchell & Ness Wool Warriors Cap Baseballcap B...
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Für alle Freunde des NBA-Teams Golden State Warriors ist die Wool Warriors Cap der Marke Mitchell & Ness ein ganz heißer Tipp. Sie punktet nicht nur beim Verfolgen aller wichtigen Partien auf der Fernsehcouch oder in der Lieblingsbar, sondern macht als modisches Accessoire auch im Alltag außerhalb des Sports richtig was her. Dabei ist der flache Schirm 7 cm lang, während die Kopfhöhe der Basecap 10.5 cm misst. Die trendaktuelle Flat Brim Cap ist auf der Rückseite geöffnet und lässt sich dank einer Druckknopflasche im Handumdrehen in der Größe regulieren. So wird stets ein optimaler Tragekomfort sichergestellt. Die umstickten Luftösen sorgen gleichzeitig für ein gutes und frisches Kopfklima unter der lässigen Snapback Cap.

Anbieter: Hutshopping.de
Stand: 12.04.2019
Zum Angebot